Denkmäler im Rödertal
immer wieder sehenswert


Liebe Gäste aus nah und fern.

Seit 2020 stehen alle öffentlichen und privaten Veranstaltungen unter den Bestimmungen und Vorgaben der Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen. Ehrenamtliche aus Seifersdorf, Wachau und Hermsdorf möchten dem interessierten Publikum trotzdem zum "Tag des offenen Denkmals" einen Einblick in die „Denkmäler im Rödertal“ geben und öffnen Ihre Türen.

Unter Berücksichtigung der besonderen Situation und den Beschränkungen in der Pandemie haben die Denkmäler in Seifersdorf, Wachau und Hermsdorf ein reichhaltiges Programm mit Schloss- und Kirchenführungen, Ausstellungen und vielem mehr einfallen lassen. Auch kulinarisch kommt der Besucher auf seine Kosten.



Lageplan


unser Rödertal

  alle Denkmäler auf einer Seite

Kultur erhalten und erleben

  tolle Rad- und Wanderwege


 

Veranstaltungen in Zeiten von Corona

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Deshalb haben alle örtlichen Veranstalter und privaten Besitzer für Ihre Denkmäler im Rödertal ein eigenes Hygienekonzept erstellt, durch die Gemeinde prüfen lassen und bereits bei der ein oder anderen kleinen Veranstaltung getestet.


Plakat






Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


logo-toffd
logo-toffd
logo-dsd
logo-dsd


 


 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf